Neudorff Produkte erhalten Sie im Handel und in Online-Shops

TerraVital RasenSanierer

Bessern Sie Rasen nach dem Vertikutieren nachhaltig aus

TerraVital RasenSanierer

Bessern Sie Rasen nach dem Vertikutieren nachhaltig aus
Nach dem Vertikutieren zeigen sich große kahle Stellen im Rasen? Dann sanieren Sie den grünen Teppich schnell und nachhaltig.
  • Anwendungsfertige Spezialmischung mit Rasensamen, Neudorff Terra Preta und 100% organischem Dünger
  • Speziell zum Ausbessern größerer karger, lückenhafter Flächen nach dem Vertikutieren
  • Passt zu jedem Rasen
  • Für dauerhaft strapazierfähigen und saftig grünen Rasen ohne Rasenfilz
4,5 kg Faltschachtel

Zusätzliche Produktinformationen

Auswählen
  • Anwendung
  • Details
  • Downloads

 

1. Boden vorbereiten:

  • düngen Sie einige Wochen vor dem Vertikutieren Ihren Rasen mit Azet RasenDünger, um ihn zu stärken
  • mähen Sie den abgetrockneten Rasen so kurz wie möglich und entfernen Sie das Mähgut
  • vertikutieren Sie bei stark verwachsenen Flächen mehrmals in Längs- und dann in Querrichtung
  • die Grasnarbe sollte maximal 3 mm tief eingeritzt werden, um eine Schädigung der Wurzeln zu vermeiden
  • entfernen Sie das gelockerte Schnittgut, Rasenfilz, Unkraut und Moos mit dem Rechen
  • optimaler Zeitpunkt ist das Frühjahr zwischen Mitte April bis Ende Mai, wenn sich der Boden wieder erwärmt und das Gras im vollem Wachstum ist
  • bei starker Verfi lzung oder Moosbewuchs kann der Vorgang im Herbst zwischen Mitte September und Mitte Oktober wiederholt werden
  • im Sommer, wenn der Rasen intensiv genutzt wird und sehr viel Hitze abbekommt, sollte auf das Vertikutieren verzichtet werden. Der Frühling und Herbst bieten dem Rasen Ruhe für die Regenerationszeit.

2. Aussäen:

  • mischen Sie den Beutel mit TerraVital RasenSanierer vor dem Aussäen gut durch
  • bringen Sie 30–40 g/m2 TerraVital RasenSanierer gleichmäßig mit der Hand oder dem Streuwagen auf der vertikutierten Fläche aus
  • nach dem Aussäen sollten Sie den Rasen einige Wochen schonen
  • Keimdauer der Gräser 1–3 Wochen, je nach Witterung
  • keine Aussaat bei Temperaturen unter 8 °C und über 28 °C

3. Wichtig: Regelmäßig wässern:

  • es ist besonders wichtig, die Fläche bis zum Sichtbarwerden der neuen Gräser gut feucht zu halten
  • bei Bedarf müssen Sie täglich wässern, damit die Bodenoberfl äche in dieser Zeit nicht austrocknet

4. Mähen und Düngen:

  • mähen Sie frühestens 4 Wochen nach der Aussaat das erste Mal wieder Ihren Rasen. Der neue Rasen sollte mindestens 8 cm lang sein.
  • düngen Sie nach 3-4 Wochen die Fläche mit unserem Azet RasenDünger Hinweis: Die Rasenfl ächen erst vertikutieren, wenn sie bereits 2–3 Jahre alt ist. Die Gräser jüngerer Rasenflächen sind oft noch nicht fest verwurzelt, sodass sie beim Vertikutieren herausgerissen werden können.

Expertentipp: Die Anwendung des TerraVital RasenSanierers auf vertikutierten Flächen, ersetzt keine ganzheitliche Rasenpfl ege. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich im Frühjahr/Sommer eine Düngung mit unserem Azet RasenDünger. Dieser sorgt für einen sattgrünen, gesunden Rasen. Zudem eine weitere Düngung im Herbst mit unserem Azet HerbstRasenDünger, damit Ihr Rasen fit durch den Winter kommt. Kalken Sie Ihren Rasen einmal jährlich mit Azet RasenKalk, um frühzeitig einer Übersäuerung des Bodens vorzubeugen und die Verbreitung von Moos und Unkraut einzudämmen. Außerdem empfehlen wir einmal jährlich unseren Neudorff Terra Preta BodenVerbesserer.

4,5 kg Faltschachtel

Der TerraVital RasenSanierer enthält vier verschiedene schnellkeimende Top-Rasensorten, die zu jedem Rasen passen. Die Gräser wachsen in die Breite, sind strapazierfähig und frostresistent. Der Neudorff Terra Preta Bodenverbesserer speichert Nährstoffe und Wasser wie ein Schwamm und belebt dadurch ausgelaugten Boden sofort und verbessert ihn langfristig. Der 100% organische Dünger sorgt für sicheres und dauerhaftes Anwachsen der Keimlinge. Mykorrhiza-Pilze vergrößern die Wurzeloberfläche um ein Vielfaches. Die Rasengräser können dadurch Wasser und Nährstoffe besser aufnehmen. Bodenbelebende Mikroorganismen helfen, Rasenfilz abzubauen.

  • Mit dem TerraVital RasenSanierer wird Ihr Rasen wieder ein saftig grüner, strapazierfähiger grüner Teppich ohne kahle Stellen.
  • Wie Sie regelmäßiges Vertikutieren mit unseren Rasenpflege-Produkten langfristig vermeiden können, lesen Sie hier.

Zusätzliche Produktinformationen

Hier können Sie weitere Informationen zum Produkt ansehen oder herunterladen.

Sammelmappe verwenden:

Mit Hilfe des Symbols können Sie einzelne Downloads in die Sammelmappe legen. Klicken Sie anschließend auf den Button "Zur Sammelmappe". Dort finden Sie alle Ihre ausgewählten Downloads gesammelt zum Download.
Gebrauchsanweisungen
TerraVital RasenSanierer
4005240033241 GA TerraVital RasenSanierer 4 5 kg
Pressebilder
TerraVital RasenSanierer 0011
TerraVital RasenSanierer 4.5kg 2050