Neudorff Produkte erhalten Sie im Handel und in Online-Shops

Das Neudorff Forum

Haben Sie eine kranke Pflanze? Dann helfen Ihnen der Pflanzendoktor online oder die Pflanzendoktor-App schnell weiter. Und hier finden Sie die Antworten zu den häufigsten Fragen.

Neudomück

Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Autor: Marion Reichert
Erstellt: 23.06.2021
Betreff: Neudomück
Hallo, ich lege einen kleinen Terrassenteich an mit ca. 100l Wasser. Hier werden sicher auch meine 4 Katzen trinken. Ist Neudomück für diese schädlich? Freue mich über Antwort, Marion reichert
Autor: Neudorff
Erstellt: 24.06.2021
Betreff: re: Neudomück
Hallo Frau Reichert,

bei Neudomück Stechmücken-Frei* handelt es sich um ein zugelassenes Biozid, zur Abtötung von Stechmückenlarven.
Auf unserer alten StechmückenFrei* Tropfflasche stand der Hinweis "keine schädlichen Auswirkungen auf Menschen und Haustiere", dieser Hinweis war so von der Zulassungsbehörde genehmigt worden. Das galt auch für den Fall, wenn Haustiere das behandelte Wasser getrunken haben. Im Nachfolgeprodukt Neudomück Stechmücken-Frei* ist derselbe Wirkstoff enthalten. Allerdings gelten solche Hinweise wie "keine schädlichen Auswirkungen auf Menschen und Haustiere" mittlerweile gemäß neuer Biozid-Richtlinien als verharmlosende Werbung und dürfen nicht mehr auf den Verpackungen abgedruckt werden. Uns sind in der langen Zeit, seitdem der Wirkstoff Bacillus thuringiensis israelensis gegen Stechmückenlarven in Teichen eingesetzt wird, keine Vergiftungen von Haus- und Wildtieren bekannt geworden. Dennoch dürfen wir aus juristischen Gründen nicht mehr empfehlen, dass das Wasser von Haustieren getrunken wird.

*Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Freundliche Grüße
W. Neudorff GmbH KG
i.A. Sabine Aulich
Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Archiv