Eure Beiträge

no_image.jpg
Name: Daniel Hagen
Beitrag vom: 10.05.2021
Sehr geehrte Damen und Herren,

auf meiner Rasenfläche breitet sich aus des Nachbars Garten eine Maiglöckchen Flut aus, der wir nicht mehr Herr werden.

Ich habe bereits mit einer Grabegabel versucht so viele Rhizome wie möglich zu entfernen und reiße mir dadurch immer wieder aufs Neue den Rasen auf.

Meine Frage ist nun, kann ich Unkrautfrei Plus auch auf Rasen ausbringen? Soweit ich gelesen habe, würde dieser ebenfalls absterben.

Sollte dies nicht möglich sein, gibt es eine Alternative Ihrer bisher immer vollkommen zufriedenstellenden Produktpalette, sowohl die Glöckchen vollständig zu entfernen, als auch meinen Rasen zu verschonen?

Vielen Dank für eine Antwort Ihrerseits,
Daniel Hagen
no_image.jpg
Name: Neudorff
Beitrag vom: 10.05.2021
Hallo Daniel,

unsere Finalsan*,°,°°°-Produkte* empfehlen wir nicht für Rasenflächen, da diese Totalunkrautvernichter auch Rasengräser schädigen. 14 Tage nach der Anwendung kann jedoch neu ausgesät werden, z.B. mit LückenLos.

Um die Wirkstoffaufnahme über die Blätter zu gewährleisten, sollten die Unkräuter etwa 5-10 cm hoch sein. Blumenzwiebeln, die zur Zeit kein Laub haben, werden nicht geschädigt. U.U. können die Maiglöcken im nächsten Jahr wieder austreiben, es sollte aber eine Reduzierung sichtbar sein. Samenstände sollten entfernt werden, da Finalsan*,°,°°° nicht auf Samen im Boden wirkt.

Finalsan*,°,°°° zeichnet sich durch eine sehr gute Umweltverträglichkeit aus. Die Wirkstoffe werden im Boden biologisch abgebaut**. Finalsan*,°,°°° ist nicht bienengefährlich# und nützlingsschonend. Behandelte Flächen können nach dem Abtrocknen sofort wieder betreten werden. Eine Neupflanzung ist bereits nach 2 Tagen wieder möglich. Neueinsaaten sind nach 14 Tagen wieder problemlos möglich.

*Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise- und Symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
**nach OECD 301 F
#NB 6641: Nicht bienengefährlich (B 4)

Freundliche Grüße
W. Neudorff GmbH KG
i.A. Nicole Führer
War dieser Beitrag hilfreich?00