Neudorff Produkte erhalten Sie im Handel und in Online-Shops

Schnecken-Schutz

Schnecken auf dem Weg nach oben einfach stoppen.

Schnecken-Schutz

Schnecken auf dem Weg nach oben einfach stoppen.
Schneckenfraß im Hochbeet? Die schleimigen Gartenbewohner kriechen auch an Kübeln und Hochbeeten hoch, wenn sie dort etwas zu fressen erwarten. Aber sie mögen kein Kupfer! Halten Sie Schnecken mit diesem Schutzband einfach fern.
  • Selbstklebendes Kupferband zum Schutz vor Schnecken an Pflanzgefäßen und Hochbeeten
  • Sofortiger Schutz
  • Kupferband als physikalische Barriere

  • Verwendbar im ökologischen Landbau
  • Verpackung aus über 90% Altpapier
2 x 4 m in Faltschachtel

Zusätzliche Produktinformationen

Auswählen
  • Anwendung
  • Details
  • Downloads

Der Schnecken-Schutz muss frühzeitig, bevor die ersten Schnecken auftauchen, an den Pflanzgefäßen oder am Hochbeet angebracht werden. Die Pflanzgefäße müssen komplett mit dem Schnecken-Schutz umschlossen werden, es dürfen keine Spalten entstehen, durch die die Schnecken an die zu schützenden Pflanzen gelangen können.

Messen Sie die benötigte Länge des Schnecken-Schutzes an den Pflanzgefäßen ab und rechnen Sie eine Überlappung von ca. 2 cm hinzu. Schnecken-Schutz im mittleren Bereich des Gefäßes bzw. Hochbeetes anbringen. Das benötigte Material von der Rolle abschneiden und die Schutzfolie entfernen. Den Schnecken-Schutz fest auf die Pflanzgefäße aufdrücken und für eine lückenlose Barriere sorgen.

Die Pflanzgefäße sollten beim Anbringen des Schnecken-Schutz trocken sein. Groben, losen Schmutz vorher entfernen, so dass das Band gut an der Oberfläche haften kann. Achten Sie darauf, dass keine Pflanzen über dem Band hängen, die von den Schnecken als „Brücke” benutzt werden könnten.

Anwendungszeitraum: JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
2 x 4 m in Faltschachtel

Schnecken-Schutz ist ein selbstklebendes Kupferband zum Schutz vor Schnecken in Pflanzgefäßen und Hochbeeten. Schnecken überwinden die physikalische Barriere nicht, weil es für sie unangenehm ist. SchneckenSchutz ist sehr einfach in der Anwendung und bietet einen monatelangen physikalischen Schutz vor Schnecken. Durch den Einsatz von Schnecken-Schutz kann der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zur Schneckenbekämpfung minimiert oder sogar vermieden werden. Schnecken-Schutz muss frühzeitig, bevor die ersten Schnecken auftauchen, an den Pflanzgefäßen oder am Hochbeet angebracht werden. Achten Sie darauf, dass keine Pflanzen über dem Kupferband hängen, die von den Schnecken als „Brücke” benutzt werden könnten.

 

Extra-Tipp: Bei besonders hohem Schneckendruck in angrenzenden Bereichen oder vorhandenen Schnecken in Pflanzgefäßen oder im Hochbeet empfehlen wir, Ferramol Schneckenkorn# oder Ferramol Schneckenkorn# Compact zur Bekämpfung einzusetzen. So kann die Anzahl der Schnecken aktiv dezimiert werden. Ferramol# enthält als Wirkstoff eine Eisenverbindung wie sie auch in der Natur vorkommt. Haustiere und Igel werden geschont.

Zusätzliche Produktinformationen

Hier können Sie weitere Informationen zum Produkt ansehen oder herunterladen.

Sammelmappe verwenden:

Mit Hilfe des Symbols können Sie einzelne Downloads in die Sammelmappe legen. Klicken Sie anschließend auf den Button "Zur Sammelmappe". Dort finden Sie alle Ihre ausgewählten Downloads gesammelt zum Download.
Gebrauchsanweisungen
Schnecken-Schutz
4005240009208 GA Schnecken-Schutz 2 x 4 m 01
Broschüren
Die Neudorff Garten-Fibel
Die Neudorff Garten-Fibel
Pressebilder
Schnecken-Schutz aw01 200514
Schnecken-Schutz aw02 200514
Schnecken-Schutz aw03 200514
Schnecken-Schutz aw04 200514
Pressetexte
Schnecken-Schutz 19-04
Schutz vor Schnecken
Schnecken-Schutz 19-04 01
Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren
#) Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.