Finalsan RasenMoosfrei

Für die schnelle und schonende Bekämpfung von Moos im Rasen.

Finalsan RasenMoosfrei

Für die schnelle und schonende Bekämpfung von Moos im Rasen.
Na, Moos im Rasen? Sieht nicht besonders schön aus und wirkt ungepflegt! Entfernen Sie das Moos schnell, einfach und monatelang - einfach per Gießanwendung. Anschließend mit Rasen-Dünger versorgen und den Nachbarn neidisch machen…
  • Wirkt effektiv mit einem Wirkstoff, wie in der Natur vorkommend

  • Mit Sofort- und monatelanger Dauerwirkung

  • Schonend für Haustiere, Bienen und Igel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.*nach OECD 301 F# NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4)

Produktbeschreibung

Finalsan#,α,ρRasenMoosfrei beseitigt schnell, dauerhaft und umweltverträglich Moos im Rasen. Auch bei niedrigen Temperaturen ist das Mittel gut wirksam. Der Wirkstoff ist eine Fettsäure, wie sie auch in der Natur vorkommt. Nach dem Auftrag stirbt das Moos innerhalb weniger Stunden ab und wird braun. Je nach Befallsstärke kann das Moos aus dem Rasen herausgeharkt und kompostiert, oder auch im Rasen belassen werden, bis es sich zersetzt. Behandelte Rasenflächen können nach Antrocknen von Finalsan#,α,ρ RasenMoosfrei sofort, auch von Hunden und Katzen, wieder betreten werden. Finalsan#,α,ρ RasenMoosfrei ist nicht geeignet gegen Unkräuter im Rasen.

Finalsan#,α,ρ RasenMoosfrei ist biologisch abbaubar (nach OECD 301 F) und nicht NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4).

Extra-Tipp: Verwenden Sie bei Unkräutern im Rasen unseren RasenDünger SPEZIAL 5PLUS1 für dichte, vitale Rasengräser, die sich gegen Moos und Unkraut durchsetzen.

Anwendung

Die Gräser sollten bei der Behandlung trocken sein. Keine Anwendung vor oder nach Regenfällen. Mindesttemperatur bei der Anwendung: 5-10 °C. Moos intensiv begießen, da nur getroffene Moose absterben.

1,6 %ige Gießlösung in einer Gießkanne mit Brausekopf ansetzen. 1 Liter anwendungsfertige Lösung pro m² Moosfläche ausbringen. Gießen, zur Teilflächenbehandlung. Stets frisch angesetzte Spritzbrühe verwenden. Nie mehr Spritzbrühe ansetzen als gebraucht wird. Gießkanne nach der Anwendung des Mittels gründlich mit klarem Wasser spülen.

Mischungsverhältnis: 4 Liter Wasser mit 80 ml Finalsan#,α,ρ RasenMoosfrei mischen. Danach mit Wasser auf 5 Liter auffüllen.

Maximal 1 Anwendung pro Jahr.

Anwendungszeitraum:

JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember

Häufige Fragen

Kann ich Finalsan UnkrautFrei Plus#,α,ρ auch im Rasen anwenden?

Produktmerkmale

Packungsgrößen:
500 ml Flasche1 Ltr. Flasche

Warum Neudorff?

Gelebte Nachhaltigkeit

Hoher Qualitätsstandard

Umweltschonende Produkte

Downloads

Zusätzliche Produktinformationen

Hier können Sie weitere Informationen zum Produkt ansehen oder herunterladen.

Sammelmappe verwenden:

Mit Hilfe des Symbols können Sie einzelne Downloads in die Sammelmappe legen. Klicken Sie anschließend auf den Button "Zur Sammelmappe". Dort finden Sie alle Ihre ausgewählten Downloads gesammelt zum Download.
Gebrauchsanweisungen
Finalsan RasenMoosfrei
4005240005040 GA Finalsan RasenMoosfrei 1 Ltr 01
Finalsan RasenMoosfrei
4005240005033 GA Finalsan RasenMoosfrei 500 ml
Broschüren
Die Neudorff Garten-Fibel
Die Neudorff Garten-Fibel
Neudorff Checkliste Pflanzenschutzmittel
Neudorff Checkliste Pflanzenschutzmittel
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
Videos
Rasen mit Moos und Unkraut?
Rasen mit Moos und Unkraut?