Suche
Deutschland

Garten-Kalender für Kompost

Kompost braucht Wasser

Verschiedene Schichten von Gartenabfällen bis zum fertigen Kompost

Bei den hohen Temperaturen kann der Kompost - auch im Thermokomposter „Neudorff DuoTherm“ - leicht austrocknen. Wenn das geschieht, kommt der Verrottungsprozess zum Stillstand, die Kompostierung geht nicht weiter. Daher sollte die Feuchtigkeit regelmäßig kontrolliert werden. Faustregel: Der Kompost sollte so feucht sein wie ein ausgedrückter Schwamm. Bei Bedarf sollte der Kompost gegossen werden.
Durch die Zugabe von BioTrissol Plus BlumenDünger und Wasser kommt der Kompostiervorgang wieder schnell in Gang.

Top-Produkte für den Kompost