Suche
Deutschland

Das Neudorff Forum

Haben Sie eine kranke Pflanze? Dann helfen Ihnen der Pflanzendoktor online oder die Pflanzendoktor-App schnell weiter. Und hier finden Sie die Antworten zu den häufigsten Fragen.

2 Jahre alter Apfelbaum ohne Rinde

Alle Kategorien > Outdoor-Archiv > Pflanzenkrankheiten > 2 Jahre alter Apfelbaum ohne Rinde
Nächstes Thema
Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Autor: Margitta Müller
Erstellt: 23.08.2019
Betreff: 2 Jahre alter Apfelbaum ohne Rinde
Auch ich habe mal eine Frage.....
Wir haben einen ca.2-3 Jahre alten Apfelbaum . Dieser ist ein Hochstamm und steht im Hühnerhof ...../Entenhof....
Mit Erschrecken mussten wir nun sehen
Das an dem Apfelbaum die Rinde von den Enten ca. 30 -40 cm abgefessen wurde .
Was kann ich nun machen ??????
Wird er es überstehen ?????
Danke für ihre Antworten ........
Autor: Neudorff
Erstellt: 26.08.2019
Betreff: re: 2 Jahre alter Apfelbaum ohne Rinde
Hallo Frau Müller,

wenn die Rinde sehr stark weggefressen wurde, dann stirbt der Baum eventuell ab, da direkt unter der Rinde die Leitungsbahnen für Wasser und Nährstoffe verlaufen und diese dann ihre Funktion nicht mehr erfüllen. Leider kann man das auch mit Wundverschlussmitteln nicht verhindern.

Grundsätzlich sollten Sie zum Schutz vor Verbiss-Schäden Bambusmatten um die Baumstämme legen. Solche Bambus- oder Holzmatten gibt es im gärtnerischen Fachhandel zu kaufen. Vielleicht erholt sich dann der Baum, je nach Schadensgröße. Leider kann man sonst nichts weiter unternehmen.

Freundliche Grüße
W. Neudorff GmbH KG
i.A. Sabine Aulich
Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Archiv