Neudorff Produkte erhalten Sie im Handel und in Online-Shops

Das Neudorff Forum

Haben Sie eine kranke Pflanze? Dann helfen Ihnen der Pflanzendoktor online oder die Pflanzendoktor-App schnell weiter. Und hier finden Sie die Antworten zu den häufigsten Fragen.

Kaninchen Stopp

Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Autor: Heiner Bögemann
Erstellt: 26.09.2020
Betreff: Kaninchen Stopp
Guten Tag,
die Anwendung Ihres Kaninchen-Stopp ist pure Geldverschwendung. Auch bei üppiger Ausstreuung buddeln die Kaninchen (bei uns jedenfalls) noch in der Nacht danach exakt an der Stelle der Ausstreuung.
Schlecht gelaunt und trotzdem freundlicher Gruß
Heiner Bögemann
Autor: Neudorff
Erstellt: 28.09.2020
Betreff: re: Kaninchen Stopp
Hallo Herr Bögemann,

wir bedauern Ihre schlechten Erfahrungen mit unserem Produkt Kaninchen-Stopp*.

Kaninchen-Stopp wird seit Jahren von vielen Kunden erfolgreich zur Abwehr von Kaninchen eingesetzt.
Es handelt sich um ein natürliches Fernhaltemittel, welches Kaninchen durch den Geruch abschreckt, behandelte Flächen zu betreten. Der Schutz hält je nach Niederschlagsmenge etwa 3 - 4 Wochen an. Dabei werden gefährdete Bereiche mit einem 2 – 3 cm breiten Schutzstreifen Kaninchen-Stopp umgeben.

Die Wirksamkeit von Kaninchen-Stopp kann bei niedrigen Temperaturen in der kalten Jahreszeit herabgesetzt sein. Auch kann die Bodenart die Wirksamkeit beeinflussen. Die Geruchsausbreitung der ätherischen Öle ist erst bei Temperaturen über 10°C sehr gut. Zudem können häufige Niederschläge (Schnee, Hagel und Regen) den Schutzstreifen wegwaschen.

Wenden Sie sich doch bitte mit Ihrem Problem über Beratung@neudorff.de noch einmal direkt an die Fachberatung. Dann kann im direkten Dialog nach einer individuellen Lösung für Ihr Problem gesucht werden.

* Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Freundliche Grüße
W. Neudorff GmbH KG
i.A. Katharina Fasse


Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Zu diesem Thema antworten
 Autor und Betreff 



 Geben Sie hier Ihre Nachricht ein