Suche
Deutschland
Teilen

Diese Seite teilen:

Garten-Kalender für das Zimmer

Schädlinge an Zimmerpflanzen

Weiße Fliegen in geschlossenen Räumen lassen sich ganz biologisch durch den Einsatz von nützlichen Schlupfwespen bekämpfen. Diese Schlupfwespen sind auf die Nachkommen der Weißen Fliege spezialisiert. Sind die Schädlinge abgestorben, sterben auch die Nützlinge ab. Menschen, Haustiere oder die Pflanzen werden nicht belästigt oder gar geschädigt.
Erhältlich sind diese und andere umweltfreundliche Schädlingsbekämpfer über Bestell-Sets (Nützlinge gegen Schadinsekten) im Gartenfachhandel.

Nahrung nicht vergessen

Im Sommer brauchen die Pflanzen ausreichend Nährstoffe, damit sie üppig wachsen und blühen. Daher sollte beim Gießen auch die Düngung nicht vergessen werden. Je nach den Nährstoffansprüchen der Pflanzen empfiehlt sich BioTrissol Plus BlumenDünger, BioTrissol Plus GrünpflanzenDünger oder einer der anderen flüssigen Spezialdünger von Neudorff. Darin sind alle wichtigen Nährstoffe für die Pflanzen enthalten.
Ganz bequem können Sie Ihre Pflanzen mit Neudorffs organischen Azet DüngeSticks für Blühpflanzen bzw. Azet DüngeSticks für Grünpflanzen über mehrere Wochen versorgen.

Top-Produkte für Zimmerpflanzen