Suche
Deutschland

Garten-Kalender für den Balkon

Kübelpflanzen vor Frost schützen

Kinder gießen Kübelpflanzen auf der Terrasse

Vor dem ersten Frost müssen frostempfindliche Pflanzen in ihr Winterquartier gebracht werden. Kranke und trockene Pflanzenteile sollten entfernt werden. Schädlinge wie Blattläuse, Spinnmilben oder Weiße Fliegen dürfen nicht mit in das Winterquartier gelangen. Deshalb behandelt man die Pflanzen bei Bedarf mit Neudosan Neu Blattlausfrei#,ρ oder Spruzit Schädlingsfrei#,ρ. Schildläuse an hartlaubigen Kübelpflanzen lassen sich mit Promanal AF Neu Schild- und Wolllausfrei#,ρ, an weichlaubigen mit Spruzit SchädlingsSpray#,ρ oder mit Spruzit Schädlingsfrei#,ρ wirkungsvoll bekämpfen.

Werfen Sie Ihre Balkonpflanzen nicht einfach weg!

Balkonpflanzen werden mit Homöopathischem Pflanzen-Elixier gegossen

Machen Sie von Ihren schönsten Balkonpflanzen Stecklinge für das nächste Jahr. Stecklinge können Sie z.B. gut von Geranien und Fuchsien gewinnen. Sie werden einfach in NeudoHum Aussaat- und KräuterErde gesteckt und feucht gehalten. Die Erde enthält Meeresalgen-Extrakte, die die Bewurzelung der Stecklinge stimulieren. 

#) Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.ρ) # NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4)

Top-Produkte für Balkonpflanzen