Suche
Deutschland

Garten-Kalender für den Balkon

Wespen abfangen

Permanent WespenFalle wird mit Lockstoff bestückt

So manche Kaffeetafel auf Balkon oder Terrasse nimmt ein schnelles Ende, wenn die Wespen die Torte entdeckt haben. Verscheuchen lassen sich die Tiere kaum. Aber es gibt eine einfache und wirkungsvolle Methode, sie abzufangen: Mit der Permanent WespenFalle. Diese Falle füllen Sie einfach mit Lockstoff (z.B. Apfelsaft, Himbeersirup oder Cola) und stellen Sie etwas abseits auf. Die Wespen werden von dem Lockstoff angelockt und bleiben in der Falle, wo sie zugrunde gehen. Wespennester in Jalousie-Kästen können Sie mit Permanent Wespen- und UngezieferSchaum* behandeln. Der ausgebrachte Schaum ist mehrere Stunden stabil und damit zur sicheren Bekämpfung von Wespen in Nestern geeignet.

Düngen nicht vergessen

Balkon- und Kübelpflanzen sollten Sie weiter nachdüngen. Eine ausgewogene Nährstoffversorgung gewährleisten Sie durch wöchentliche Flüssigdüngergaben mit BioTrissol Plus BlumenDünger, BioTrissol Plus BalkonpflanzenDünger oder einem anderen Spezialdünger. Auch Kübeltomaten und Kräuter benötigen weiter Nährstoffe. Das gelingt ganz einfach durch regelmäßige Düngung mit dem BioTrissol Plus Tomaten- und GemüseDünger bzw. mit BioTrissol Plus KräuterDünger. Den Dünger fügen Sie einfach dem Gießwasser bei. Eine regelmäßige Düngung ist bis zum Herbst notwendig.

Tomaten in Kübeln beobachten

Die Kraut- und Braunfäule befällt die Kübeltomaten besonders schnell bei regenreichem Wetter. Spritzen Sie bei ersten Befallszeichen sofort mit Fungisan Rosen- und Gemüse-Pilzfrei#,ρ. Fungisan hat eine Wartezeit von nur 3 Tagen, so dass Sie auch in der Erntezeit behandeln können.

Topfgewächse nachhaltig düngen

Gemüse im Topf auf dem Balkon wird gegossen und mit BioTrissol VeggieDünger gedüngt

Was haben Tomate und Petunie gemeinsam? Einen großen Hunger auf Nachschub an Nährstoffen! Dem können Sie guten Gewissens mit BioTrissol VeggieDünger® abhelfen. Das natürliche Fermentationsprodukt aus der Zuckerrüben-Aufbereitung hat ausgezeichnete Düngeeigenschaften und fördert das gesunde Wachstum der Pflanzen.

 

 

#) Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.ρ) # NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4)*) Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Top-Produkte für Balkonpflanzen