Neudorff Produkte erhalten Sie im Handel und in Online-Shops

Das Neudorff Forum

Haben Sie eine kranke Pflanze? Dann helfen Ihnen der Pflanzendoktor online oder die Pflanzendoktor-App schnell weiter. Und hier finden Sie die Antworten zu den häufigsten Fragen.

Blattläuse und Ameisen an Beerenobst

Alle Kategorien > Aktuelle Diskussionen > Das Neudorff-Forum > Blattläuse und Ameisen an Beerenobst
Vorheriges Thema | Nächstes Thema
Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Autor: Uschi
Erstellt: 10.06.2021
Betreff: Blattläuse und Ameisen an Beerenobst
Kann ich das Spruzit Neem auch für meine Obstpflanzen benutzen??
Autor: Neudorff
Erstellt: 11.06.2021
Betreff: re: Blattläuse und Ameisen an Beerenobst
Hallo Uschi,

das Spruzit Neem GemüseSchädlingsfrei* ist nicht an Obst zugelassen und darf dort nicht verwendet werden.

Bei den Blattläusen gibt es sehr viele verschiedene Arten. Manche sind auf bestimmte Pflanzen spezialisiert und andere Arten sind nicht besonders wählerisch. Viele Blattlausarten überwintern an den jeweiligen Kulturpflanzen entweder als Ei oder als erwachsene Laus, einige Arten wechseln während ihrer Entwicklung die Pflanzenart und bilden dann geflügelte Stadien aus.

Der Befall an den Pflanzen beginnt meist im Frühjahr. Die Läuse halten sich überwiegend auf der Blattunterseite oder auch gerne an den Stängeln und an den jüngsten Triebspitzen auf. Durch die Saugtätigkeit treten meist Blattdeformationen und klebrige Honigtautropfen auf. Manche Blattläuse können durch ihre Saugtätigkeit auch Pflanzenviren übertragen.

Stark eingekräuselte Triebspitzen sollten entfernt werden, da die Läuse dort durch eine Spritzung kaum noch zu erreichen sind.
Zur Bekämpfung können Sie anschließend Neudosan® Obst- & GemüseSchädlingsFrei* einsetzen. Führen Sie die Behandlung in den Abendstunden durch bei Temperaturen von 10°C bis max. 25°C und spritzen Sie die Pflanzen tropfnass von allen Seiten ein. Die Blattunterseiten behandeln Sie besonders gründlich. Die Spritzung sollte nach einer Woche wiederholt werden. Neudosan hat keine Wartezeit bis zur Ernte und wird auch im Ökolandbau eingesetzt.

Zur Bekämpfung der Überwinterungsstadien spritzen Sie an frostfreien Tagen Mitte-Ende Februar vor dem Austrieb mit Promanal Neu Austriebsspritzmittel*. Promanal Neu Austriebsspritzmittel ist ein reines Paraffinöl ohne insektizide Zusätze. Durch das nützlingsschonende Präparat werden die Überwinterungsstadien der Blattläuse erstickt. So verhindern Sie einen Massenbefall schon zu Anfang der Saison.

Nähere Informationen zur Anwendung der empfohlenen Produkte entnehmen Sie bitte dem Packungsaufdruck. Bitte beachten Sie die dort gemachten Angaben.

*Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise- und Symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.

Freundliche Grüße
W. Neudorff GmbH KG
i.A. Sabine Aulich

Anzahl Nachrichten: 2
Seiten (1): [1]
Zu diesem Thema antworten
 Autor und Betreff 



 Geben Sie hier Ihre Nachricht ein