Suche
Deutschland
Teilen

Diese Seite teilen:

Raupenfrei Xentari

  • 540 g/kg Bacillus thuringiensis subspec. aizawai
  • biologisches Präparat gegen Schadraupen an Zier pflanzen, Obst*, Gemüse* und Wein
  • nützlingsschonend, nicht bienengefährlich#
  • geeignet für den ökologischen Landbau
  • *Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig
Anwendung:
  • Zierpflanzen: 1 g in 1Liter Wasser auflösen
  • Kohlgemüse*: gegen Eulenarten, Erdraupen 1-3 g, gegen andere freifressende Schmetterlingsraupen (z.B. Kohlmotte) 1 g in 1 Liter Wasser auflösen
  • Kernobst*: gegen freifressende Schmetterlingsraupen 1 g in 1 Liter Wasser
  • Wein*: gegen Traubenwickler (Heu- und Sauerwurm) 1-3 g in 1 Liter Wasser

Tipps zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln finden Sie hier
Wartezeit: Zierpflanzen:keine, Gemüsebau: 9 Tage, Obstbau: 5 Tage
Lagerung: kühl und trocken
Packungsgrößen: 3 g Portionsbeutel im Schaukarton25 g Dose in Faltschachtel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.# NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4)

Zusätzliche Produktinformationen

Hier können Sie weitere Informationen zum Produkt ansehen oder herunterladen.

Sammelmappe verwenden:

Mit Hilfe des Symbols können Sie einzelne Downloads in die Sammelmappe legen. Klicken Sie anschließend auf den Button "Zur Sammelmappe". Dort finden Sie alle Ihre ausgewählten Downloads gesammelt zum Download.
Pressebilder
[CMYK jpg]
Pressetexte
Biologisch gegen den Buchsbaumzünsler
Biologisch gegen den Buchsbaumzünsler
Ratgeber
Die Neudorff Garten-Fibel
Die Neudorff Garten-Fibel
Neudorffs Garten-Lexikon
Neudorffs Garten-Lexikon
Neudorff Checkliste Pflanzenschutzmittel
Neudorff Checkliste Pflanzenschutzmittel
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
Gebrauchsanweisungen
Raupenfrei Xentari
4005240009192 GA Raupenfrei Xentari 2 x 3 g
Raupenfrei Xentari
4005240005927 GA Raupenfrei Xentari 25 g

Aus den Sozialen Netzen

Neudorff
Neudorff
21.06.2018 07:36
Er ist da – der Sommer!

Was haben Sie für (Garten-)Pläne für den Sommer?
Schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Antworten :-)

Foto: Neudorff
Er ist da – der Sommer! 

Was...
[ Kommentare:1 | Likes:9 | Shares:0 ]
Neudorff
Neudorff
19.06.2018 19:03
Seitentriebe entfernen

Damit Tomaten nicht ein undurchdringliches Blattdickicht entwickeln, müssen Sie Seitentriebe regelmäßig entfernen. So behält...
Seitentriebe entfernen

Damit...
[ Kommentare:0 | Likes:21 | Shares:4 ]
Neudorff
Neudorff
18.06.2018 07:25
Wovon ernähren sich die Bienen?

Wissen Sie’s? Dann machen Sie bei unserem Quiz auf neudorff.de mit :-)

#machsnatürlich
Wovon ernähren sich die...
[ Kommentare:0 | Likes:8 | Shares:5 ]

Videos

Beim Anbau von Lauch, Bohnen und anderen Pflanzen können Ro...
Beim Anbau von Lauch, Bohnen...
[Kommentare:0 | Likes:10]
Wir zeigen Gesicht :-)
Wir zeigen Gesicht :-)

Unsere...
[Kommentare:0 | Likes:22]
Beim Anbau von Kartoffel und Tomaten kommt es leider häufig...
Beim Anbau von Kartoffel und...
[Kommentare:1 | Likes:15]
Mehltau – ein häufiger Begleiter im Garten, der u.a. Zucc...
Mehltau – ein häufiger...
[Kommentare:1 | Likes:21]
Umtopfen?
Umtopfen?

Was Sie beim...
[Kommentare:1 | Likes:27]