Suche
Deutschland
Teilen

Diese Seite teilen:

Raupenfrei Xentari

  • 540 g/kg Bacillus thuringiensis subspec. aizawai
  • biologisches Präparat gegen Schadraupen an Zierpflanzen, Obst, Gemüse und Wein wie z.B. Buchsbaumzünsler
  • wirkt gegen junge und ältere Raupen des Buchsbaumzünslers
  • geeignet für den ökologischen Landbau lt. Verordnung (EG) Nr. 834/2007
  • schont Nützlinge
Anwendung:
  • Zierpflanzen: 1 g in 1 Liter Wasser auflösen
  • Obst, Gemüse und Wein: Siehe Packung

Tipps zur Anwendung von Pflanzenschutzmitteln finden Sie hier
Packungsgrößen: 2x3g Portionsbeutel in Faltschachtel25 g Dose in Faltschachtel

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.# NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4)

Zusätzliche Produktinformationen

Hier können Sie weitere Informationen zum Produkt ansehen oder herunterladen.

Sammelmappe verwenden:

Mit Hilfe des Symbols können Sie einzelne Downloads in die Sammelmappe legen. Klicken Sie anschließend auf den Button "Zur Sammelmappe". Dort finden Sie alle Ihre ausgewählten Downloads gesammelt zum Download.
Pressebilder
[CMYK jpg]
Pressetexte
Biologisch gegen den Buchsbaumzünsler
Biologisch gegen den Buchsbaumzünsler
Ratgeber
Die Neudorff Garten-Fibel
Die Neudorff Garten-Fibel
Neudorff Checkliste Pflanzenschutzmittel
Neudorff Checkliste Pflanzenschutzmittel
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
Tipps zum richtigen Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
Gebrauchsanweisungen
Raupenfrei Xentari
4005240009192 GA Raupenfrei Xentari 2 x 3 g
Raupenfrei Xentari
4005240005927 GA Raupenfrei Xentari 25 g

Aus den Sozialen Netzen

Neudorff
Neudorff
19.04.2019 20:30
Sauer macht lustig

Haben Sie bereits den ersten Rhabarber geerntet? Das sauere Gemüse (!) gehört zu den ersten Pflanzen im Gartenjahr, die geerntet...
Sauer macht lustig

Haben Sie...
[ Kommentare:0 | Likes:18 | Shares:1 ]
Neudorff
Neudorff
17.04.2019 20:30
Von madigen Möhren und runzeligen Radieschen

Madenbefall in Möhren, Radieschen und Rettich wird nicht durch im Boden lebende Schädlinge verursacht,...
Von madigen Möhren und...
[ Kommentare:0 | Likes:12 | Shares:2 ]
Neudorff
Neudorff
17.04.2019 16:22
Foto: Neudorff
Foto: Neudorff
[ Kommentare:2 | Likes:66 | Shares:1 ]

Videos

[Kommentare:7 | Likes:71]
Die Firma Neudorff ist regelmäßig auf der Spogagafa in Kö...
Die Firma Neudorff ist...
[Kommentare:1 | Likes:9]
Unsere diesjährige Kooperation im Bereich Video-Blog widmet...
Unsere diesjährige Kooperation...
[Kommentare:0 | Likes:18]
Wir freuen uns sehr, Teil dieser Kampagne sein zu dürfen. #...
Wir freuen uns sehr, Teil...
[Kommentare:0 | Likes:31]
Was krabbelt denn da?
Was krabbelt denn da? 

Die...
[Kommentare:0 | Likes:8]