Neudorff Produkte erhalten Sie im Handel und in Online-Shops

Maulwurf-Schreck

Maulwurf-Schreck

  • anwendungsfertiges Fernhaltemittel mit Duftstoffen, wie sie auch in der Natur vorkommen
  • vertreibt wirkungsvoll die unter Naturschutz stehenden Maulwürfe durch spezielle Duftsubstanzen, ohne sie zu beeinträchtigen
  • je nach Bodenbeschaffenheit bis zu 4 Wochen wirksam
  • 0,1 g/kg Lavandinöl
30 Holzstäbchen je Faltschachtel
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Zusätzliche Produktinformationen

Auswählen
  • Anwendung
  • Details
  • Downloads

Die gegen Auswaschung des Duftstoffes geschützten Holzstäbchen werden in einem Abstand von ca. 1 m in ihrer ganzen Länge in den Boden gesteckt (nicht direkt in den Maulwurfsgängen oder -haufen ausbringen). Dabei sollten Gartenhandschuhe getragen werden.

Die Duftstoffstäbchen sind je nach Bodenbeschaffenheit ca. 4 Wochen wirksam. Der Holzkörper kann im Boden verbleiben, wo er langsam verrottet.

Bei der Ausbringung der Stäbchen ist eine gewünschte Flucht bzw. Abwanderungsrichtung offen zu halten. Die Freisetzung des Duftstoffes wird durch die Beschaffenheit des Bodens beeinflusst. Der Einsatz von Maulwurf-Schreck* ist besonders wirksam bei nicht zu feuchtem Boden. Bei sehr tonigem und moosigem Untergrund ist die Effektivität der Holzstäbchen eingeschränkt.

30 Holzstäbchen je Faltschachtel

Zusätzliche Produktinformationen

Hier können Sie weitere Informationen zum Produkt ansehen oder herunterladen.

Sammelmappe verwenden:

Mit Hilfe des Symbols können Sie einzelne Downloads in die Sammelmappe legen. Klicken Sie anschließend auf den Button "Zur Sammelmappe". Dort finden Sie alle Ihre ausgewählten Downloads gesammelt zum Download.
Gebrauchsanweisungen
Maulwurf-Schreck
4005240004753 GA Maulwurf-Schreck 30 Stäbe 01
Pressetexte
Maulwurf-Schreck 20-05