Garten-Lexikon

Moos

Tritt vor allem bei →Staunässe, im Schatten und auf verdichtetem Boden auf. Niedriger pH-Wert und mangelnde Konkurrenzkraft der Rasengräser durch ungenügende Ernährung fördern das Mooswachstum. Sinkt der pH-Wert unter 5,5 sterben →Bodenorganismen ab und das Wachstum der Gräser wird gehemmt. →Nährstoffe im Boden werden festgelegt und das Moos breitet sich aus.

Vorbeugung
- zweimal jährlich den Rasen mit Azet® RasenDünger versorgen
- einmal jährlich Neudorff Terra Preta® BodenAktivator ausbringen
- Rasen nicht im Schatten anlegen
- Staunässe vermeiden bzw. Abhilfe schaffen

Bekämpfung
Vertikutieren schafft kurzfristig Abhilfe, beseitigt aber nicht die Ursachen. Sinnvoller ist es, den pH-Wert mit pH-Bodentest zu testen, bei Bedarf mit Azet® VitalKalk+ aufzukalken, ausgewogen mit Azet® RasenDünger oder RasenDünger Spezial zu düngen und einmal jährlich Neudorff Terra Preta® BodenAktivator auszubringen (→Dünger, →Bodenhilfsstoffe, →Rasen).

Moos - so verbannen Sie es aus Ihrem Rasen
UrsacheAbhilfe
SchattenEvtl. an dieser Stelle auf Rasen verzichten und Bodendecker pflanzen
NährstoffmangelRegelmäßig mit Azet® RasenDünger versorgen
Staunässe (d. h. Regenwasser zieht nur langsam ab)Einmal jährlich Neudorff Terra Preta® BodenAktivator ausbringen. Bei starker Staunässe neue Drainage verlegen oder aerifizieren (mit einer Grabgabel Löcher in den Boden bringen und mit gewaschenem Sand auffüllen).
BodenverdichtungEinmal jährlich Neudorff Terra Preta® BodenAktivator ausbringen.
zu niedriger pH-Wert (saurer Boden)Mit pH-Bodentest Säuregrad prüfen. Bei Bedarf Azet® VitalKalk+ ausbringen.
zu tiefes MähenIm Schatten nicht tiefer als 5 cm, in der Sonne nicht tiefer als 4 cm mähen.
Rasenfilz, der Feuchtigkeit speichertAnwendung von Neudorffs Rasenkur. Durch die biologische Aktivierung des Rasens bauen Mikroorganismen Rasenfilz schneller ab.

 

« voriges Stichwort nächstes Stichwort »

* Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
** Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.
*** Biozidprodukte vorischtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.


Seite drucken