Hintergrundinformationen zu Neudo-Vital

Anwendungsbereiche von Neudo-Vital Obst-Spritzmittel

KulturBefallMaßnahmeAnwendungszeitpunkt
PfirsichKräuselkrankheitBäume regelmäßig auslichtenAb Spreizen der ersten Blatt knospen (oft schon im Januar-Februar!) 3 x im Abstand von 7-10 Tagen
BirneBirnengitterrostBirnen nicht in der Nähe von Wacholder pflanzenAb Mitte April Behandlungen im Abstand von 7 Tagen
KirscheMonilia-
Spitzendürre
Bäume regelmäßig
auslichten
Ab Sichtbarwerden der ersten Blütenblätter 4 x im Abstand von 7 Tagen
KirscheSprühflecken-
krankheit
Bäume regelmäßig
auslichten
Ab Ende der Blüte 4 x im Abstand von 7 Tagen
Kern- und
Steinobst
Monilia-BlütenfäuleBäume regelmäßig
auslichten
Von Blühbeginn bis Ende der Blüte im Abstand von 5-7 Tagen
ApfelEchter MehltauKurz vor dem Austrieb
befallene Trieb spitzen
entfernen
Von Austriebsbeginn bis Mitte Juni alle 7 Tage
KernobstFruchtfäule
(Monilia-
Fruchtfäule)
Schadinsekten wie
Apfel- und Pflaumenmaden, Kirschmaden
bekämpfen um Ver- letzungen zu vermeiden
Jeweils 4, 3 und 2 Wochen vor der Ernte spritzen
Pflaume,
Zwetsche
Narren- oder
Taschenkrankheit
Bäume regelmäßig
auslichten
Ab Blühbeginn 2 Behandlungen im Abstand von 5-7 Tagen
Stachel-,
Johannisbeere
Echter MehltauKurz vor dem Austrieb befallene Trieb spitzen
entfernen
Ab Austriebsbeginn alle 7 Tage
JohannisbeereRostJohannisbeeren nicht in die Nähe von Kiefern pflanzenIm Mai und Juni
alle 7-10 Tage
ErdbeereGrauschimmelIm Frühjahr maßvoll mit Azet® BeerenDünger
düngen
Von Blühbeginn bis Ende
der Blüte alle 7 Tage
KernobstSchorfBäume regelmäßig
auslichten
Ab Austriebsbeginn bis
Ende Juni alle 10 Tage
ZierpflanzenEchter Mehltau,
Rost, Sternrußtau
Befallene Blätter
und Falllaub im Herbst entfernen
Ab Austriebsbeginn alle 7-10 Tage
Gemüse z.B.
Gurke, Kürbis,
Zucchini
Echter Mehltau,
Grauschimmel
Auf ausreichende
Pflanzabstände achten
Während der
Wachstumsphase
alle 7-10 Tage behandeln

Seite drucken