Pflanzen-Doktor

Selbst die beste Pflege kann nicht verhindern, dass Schnecken, Blattläuse oder andere Schaderreger Ihre Pflanzen befallen. Nur wenn Sie wissen, wer Ihre Pflanzen befällt, können Sie gezielt dagegen vorgehen. Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die häufigsten Schaderreger vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einem Befall vorbeugen können und was Sie zur umweltfreundlichen Bekämpfung tun können. Alle Empfehlungen beziehen sich auf die Anwendung der Produkte in Deutschland.

Narren- oder Taschenkrankheit

Narren- oder Taschenkrankheit

Beschreibung
Früchte auffällig groß, gebogen. Fruchtfleisch bleibt hart und schmeckt fade. Im Inneren der Früchte entwickelt sich kein Stein. Verursacht durch Pilz, der vor allem bei feuchtem Wetter über die Blüte in die Pflanze eindringt.
Überwinterung in Fruchtmumien.

Vorbeugung
- Widerstandsfähige Sorten pflanzen.
- Durch regelmäßigen Schnitt für schnelles Abtrocknen des Laubes sorgen.
- Narrenfrüchte abpflücken und vernichten.
- Vitale Pflanzen sind weniger anfällig für Pflanzenkrankheiten.
Vor und während der Blüte mehrmals mit Neudo®-Vital Obst-Spritzmittel spritzen.


Seite drucken